Badminton ist, richtig gespielt, eine der dynamischsten Sportarten überhaupt. Schnelligkeit, Ausdauer und Reaktionsvermögen sind gefragt. Der Unterschied zwischen Badminton und Federball wird einem schnell bewusst. Aber keine Angst, in der Freizeitgruppe kann jeder nach seinen Möglichkeiten spielen. Der Spaß steht im Vordergrund, und auch der weniger Geübte hat schnelle Erfolgserlebnisse und trainiert seinen Körper. Für Kinder ab 12 Jahren bieten wir auch eine eigene Gruppe an, in der es in erster Linie um das miteinander Spielen geht. Es findet kein wettkampfmäßiges Training statt. Tipps und Tricks, um sich zu verbessern, gibt es natürlich schon.

In der Ballsporthalle Botnang stehen uns fünf Spielfelder zur Verfügung, auf denen wir immer mittwochs die Federbälle „fliegen lassen“.

Wer Lust bekommen hat, diese tolle Sportart einmal kennen zu lernen, sollte unbedingt bei uns vorbei schauen. Kostenlose Schnuppertermine sind jederzeit möglich. Ein eigener Schläger ist von Vorteil, Leihschläger sind zusätzlich vorhanden.

Weitere Informationen gibt es bei: Jürgen Setzer, Tel.:0711/690262, oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kinder und Jugendliche

Unser neuer Betreuer, David Dörne, kommt selber aus dem Badmintonsport und hat schon zahlreiche Kinder- und Jugendgruppen trainiert. Kleine Aufwärm- und Ballspiele ergeben eine Ballsportgruppe mit dem Schwerpunkt Badminton.

Zielgruppe Kinder/Jugendliche von 10-16 Jahren
Betreuer David Dörne
Übungszeit mittwochs 17:30 - 18:45 Uhr
Gebühren kostenfrei
Vereinsmitgliedschaft ist erforderlich
Ort Ballsporthalle Botnang

Erwachsene

Betreuer Jürgen Setzer
Zielgruppe Erwachsene
Übungszeit mittwochs 18:45 - 20:15 Uhr
Gebühren kostenfrei
Vereinsmitgliedschaft ist erforderlich
Übungsort Ballsporthalle Botnang