SKD E1 HC 2020

Beim diesjährigen kaffee mitte SKG-Hallencup am 11. und 12. Januar 2020 trafen sich von den Bambinis bis zur D-Jugend rund 400 junge Fußballerinnen und Fußballer in der Botnanger Ballsporthalle.

Während bei den Bambinis und der F-Jugend alle Spiele im Fair-Play-Modus ohne Platzierungsspiele ausgetragen wurden und jeder Spieler eine Medaille erhielt, ging es bei den E- und D-Jugendlichen im Turniermodus um die Pokale für die drei Erstplatzierten.

Am Samstag ab 13:30 Uhr spielten unsere D1 und D2, wobei die D1 sich mit guten Ergebnissen als Tabellenzweiter für die Zwischenrunde qualfizieren konnte. Dort reichten zwei Unentscheiden und die D1 stand im Spiel um Platz 3 gegen den FSV Waldebene Ost, was unsere Spieler auch mit 1 : 0 für sich entscheiden konnten. Unsere D2 schied dagegen trotz guter Leistung als Tabellendritter in der Vorrunde aus. Den Turniersieg bei den D-Jugendlichen konnte unser Nachbar, der ASV Botnang, verbuchen.

Am Sonntag Nachmittag stiegen dann die SKG E1 und E2 in das Turnier ein. Unsere E2 kam als Gruppenzweiter bis in die Zwischenrunde.schied leider in der Zwischenrunde nach zwei Niederlagen gegen unsere E1 und den FSV Waiblingen aus. Unsere E1 gewann alle Vorrundenspiele und kam als Gruppenerster in die Zwischenrunde. Im internen Duell gewann die E1 mit 4 : 2 gegen unsere E2, anschließend besiegte die E1 noch den FSV Waiblingen mit 1 : 0 und stand damit im Endspiel. Trotz eines frühen Gegentreffers setzte sich unsere E1 mit einem deutlichen 4 : 1-Sieg gegen die SG Stuttgart-West durch und somit gewann seit langer Zeit mal wieder eine Mannschaft der SKG Botnang unser Heimturnier. Die anschließende Siegerehrung nahmen unsere Bezirksvorsteherin Mina Smakaj und der SKG Jugendleiter Uwe Mey vor.

Das Turnier war nicht nur sportlich ein Erfolg sondern wieder bestens organisiert und es gab eine reichhaltige Bewirtung für die vielen Gäste. Unser Dank gebührt allen Eltern-Helfern, die beim Auf- und Abbau, dem Verkauf und Küchendienst sowie beim Kuchen/Brezel-Spenden an den zwei Tagen einen tollen Einsatz gezeigt haben. Ein ganz besonderen Dank gilt dem SKG Orga-Team mit: Christian Fischer, Sabine Hiller, Gina Lander und Alexandra Untiet, sie alle waren nicht nur für die komplette Vorbereitung und den reibungslosen Ablauf zuständig, sondern auch das gesamte Wochenende bis zum Abend pausenlos im Einsatz.

Die SKG-Fußballabteilung freut sich schon auf den nächsten Hallen-Cup und bedankt sich ganz herzlich bei unserem Sponsor -

" kaffee mitte "- Kamer Poyraz!